US: Präsident Barack Obama in Afghanistan

Verlag.

Soeben wurde bekannt, dass US-Präsident Barack Obama sich derzeit in Afghanistan zu einem geheimen Blitzbesuch aufhalte. Sobald das pazifistische Onlinemagazin kriegsberichterstattung.com mehr weiß, vermelden wir dieses. Obama trifft während seines Besuches auf jeden Fall mit dem afghanischen Präsidenten zusammen und wird auch den US-Truppen einen Besuch abstatten.

Man darf davon ausgehen, dass Obamas Besuch einer der letzten eines US-Präsidenten in Afghanistan vor dem offiziellen Abzug der US-Truppen aus Afghanistan ist. Es heißt, Obama wolle mit dem afghanischen Präsidenten Hamid Karsai einen Vertrag zum Truppenabzug in Afghanistan unterzeichnen. Die Vorbereitungen zum Abzug laufen. Die USA haben sich ihren Krieg in Afghanistan viele Milliarden Dollar kosten lassen.

Barack Obamas Besuch in Afghanistan ist am 1. Mai kein Zufall – fast genau ein Jahr ist es her, dass Al Quaida-Terrorchef Osama bin Laden von den USA mittels einer militärischen Überfallaktion in Pakistan umgebracht worden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.