Tag: 27. September 2017

Eltern von Otto Warmbier werfen Nordkorea systematische Folter an ihrem Sohn vor

Die Eltern des vestorbenen US-Studenten Otto Warmbier gehen davon aus, dass das nordkoreanische Verbrecher-Regime um Kim Jong-un, 33, ihren Sohn „systematisch gefoltert“ habe. (1) Wir erinnern uns: Wir sehen Bilder, in denen der weinende und gebückt laufende junge Student Otto Warmbier, 22, von koreanischen KZ-Wächtern im Jahr 2016 in Pyongyang […]