Skip to main content
Montag, 13. September 2021


235 Tote bei Anschlag in Ägypten auf Kindergarten Moschee

Samstag, 25. November 2017

Ägypten trauert: Bei einem islamistisch-fanatischen Terroranschlag kamen in Ägypten auf dem Sinai 235 Menschen ums Leben. Weitere 109 wurden zum Teil schwerst verstümmelt. (1) Einige sagen, damit hätten die arabischen Verbrecher, die das getan haben, die ägyptische Regierung vorführen wollen. Andere sehen einfach nur das Böse, Verbrecherische am Werk. Die Bomben wurden sicher nicht zufällig in einer Moschee gezündet, die […]

Japan lehnt Beitritt zum Atomwaffenverbot von ICAN ab und bleibt unter Atomschirm der USA

Samstag, 07. Oktober 2017

Mit großem Beifall ist die Verleihung des Friedensnobelpreises an die „The International Campaign to Abolish Nuclear Weapons“ (ICAN) aufgenommen worden. Doch ausgerechnet das Land, welches unter dem schrecklichsten Kriegsverbrechen der Welt leidet, unter dem Abwurf zweier Atombomben 1945 durch die US-Regierung, weigert sich der ICAN-Kampagne für ein Atomwaffenverbot beizutreten: Japan selber. (1) So erklärte die japanische Regierung, man bleibe, wie […]

Ignoriert Wähler-Anfragen +++ Grünen-Direktkandidat Stefan Gelbhaar aus Berlin Prenzlauer-Berg +++

Montag, 18. September 2017

Seine Vita liest sich nicht schlecht: „Stefan Gelbhaar ist Rechtsanwalt und Strafverteidiger. Von April 2008 bis März 2011 war er Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Berlin. Seit Oktober 2011 ist Gelbhaar für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Mitglied des Abgeordnetenhauses von Berlin“, heißt es in Wikipedia. Als Bürger ist Stefan Gelbhaar seit 1980 im Ostberliner Bezirk Pankow ansässig. Von dort aus stellt […]

Terroranschläge Spanien +++ 15 Araber sollen in Terrorzellen alles geplant haben +++ Imam von Ripoll gilt als ein Drahtzieher

Sonntag, 20. August 2017

Kommentar – Dass ein Staat sich bei Terroranschlägen wehrt, um seine Bürger zu schützen, ist zweifelsfrei richtig. Dass aber ein Staat, wie es derzeit Spanien macht, verdächtige Jugendliche oder junge Männer, allesamt aus arabischen Staaten, wie die Fliegen ohne rechtsstaatliches Verfahren abknallt und öffentlich hinrichtet, scheint zu weit zu gehen. Zumindest muss man die Frage stellen: Hat man wirklich alles […]

Terroranschlag Barcelona mit 13 Toten +++ Verhaftung Driss Oukabir aus Marokko als Tatverdächtiger, Helfer, oder Bruder eines Verdächtigen +++ Ungereimtheiten bleiben aber

Donnerstag, 17. August 2017

Die nationale spanische Tageszeitung El Pais berichtet, wonach der LKW-Terroranschlag von Barcelona in der dortigen weltberühmten Einkaufs- und Bummelmeile La Rambla bislang 13 Tote und bis zu 100 Verletzte (Stand: , darunter 11 schwer, gekostet hat. (1) (2) (Angaben: Update: 19.08.2017). Zudem seien, heißt es, in dem spanischen Urlaubsort Cambrils (Tarragona) fünf Terrorverdächtige, nach dem auch diese angeblich Touristen in einem […]

Offizier angezeigt wegen Putsch-Witz: „Politziege Ursula von der Leyen mal wieder…“

Samstag, 10. Juni 2017

Kommentar – Ursula von der Leyen (CDU) ist auf dem Weg zur unbeliebtesten Verteidigungsministerin der deutschen Bundeswehr in der Nachkriegsgeschichte zu werden. Die Frau aus Niedersachen mit der Hühnchen-Frisur und dem modischen Schick des vergangenen Jahrhunderts fiel bislang als Armeechefin vor allem durch eines auf: Durch Stänkereien gegen die deutschen Soldaten. Durch ein Klima der Angst, welches unter ihrer Führung […]

Mord in Berlin an Stefan Unterweger +++ Neues Foto soll Schwulenhasser fassen

Dienstag, 16. Mai 2017

In Berlin könnte der Mord an einem jungen aus dem deutschsprachigen Bozen stammendem Mann die Gewalttat von einem oder mehreren Menschen sein, die Homosexuelle abgrundtief hassen. Das Opfer, Stefan Unterweger (34), war vor drei Jahren vom schönen norditalienischen Örtchen Bozen in die deutsche Hauptstadt Berlin gezogen. Seine Hoffnung dürfte gewesen sein: In einer der weltweiten Schwulen-Hochburgen wie Berlin seine Homosexualität […]

Wie chaotisch agiert Aeroground am Flughafen Berlin-Tegel und hat an Flugausfällen wie jene von Air Berlin mit Schuld?

Sonntag, 14. Mai 2017

Es ist für Fluggäste an Flughäfen wie Berlin-Tegel ein tägliches Chaos, wie es kaum größer sein kann. Ständig müssen Fluggäste mit Verspätungen oder gar Flugausfällen rechnen. Kunden von Fluglinien wie Air Berlin kennen das tägliche Chaos am Flughafen Berlin-Tegel und sind genervt. Da helfen auch die 250 Euro Schadensersatz, welche Kunden einfordern können, welche unter mehr als drei Stunden Flugverspätungen […]

Wehrmachts-Gedenkräume in Kasernen gibt es seit 70 Jahren und das ist gut so

Samstag, 06. Mai 2017

Kommentar – Es wird mal wieder abstrus übertrieben in Deutschlands Massenmedien. Nun titelte nämlich die Nachrichtenagentur von Deutschlands Massenmedien, dpa: „In der Affäre um rechtsextremistische Umtriebe unter Bundeswehrsoldaten haben Ermittler nach einem Medienbericht in einer weiteren Kaserne Wehrmachts-Devotionalien entdeckt.“ So hätten im Bundeswehrstandort in Donaueschingen „Experten nach einem Hinweis eine Vitrine mit Wehrmachts-Stahlhelmen vor der Kantine vorgefunden“. An diesem Standort […]

Bundeswehr mit sexuellen Übergriffen oder Hysterie in Bad Reichenhall?

Dienstag, 21. März 2017

Kommentar – Schon wieder wird aus der Deutschen Bundeswehr in Medien genüsslich verbreitet, es habe angeblich „sexuelle Belästigungen“ gegen einen Soldaten gegeben. Dieses Mal nicht gegen eine Soldaten-Frau, sondern einen möglicherweise schwulen oder bisexuellen Gebirgsjäger im schönen bayerischen Bad Reichenhall. In die mögliche Affäre seien Ausbilder und Kameraden des Gebirgsjägers angeblich verwickelt. Es werde nun gleich gegen 14 Soldaten ermittelt. […]

Du kannst das Setzen nicht funktionaler Cookies hiermit unterbinden. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »