Skip to main content
Sonntag, 12. September 2021


Terroranschläge mit 91 Toten / darunter viele Kinder und Jugendliche

Samstag, 23. Juli 2011

Das skandinavische Land Norwegen sieht sich den schlimmsten Terroranschlägen seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges 1945 ausgesetzt. Auf der kleinen Insel Utöya seien 84 Menschen, darunter viele Kinder und Jugendliche, von einem 32-Jährigen Mann mit einem Maschinengewehr erschossen worden, berichten staatliche norwegische Stellen. Der Maschinengewehr-Schütze wurde festgenommen. Es handele sich um einen blonden Norweger, der möglicherweise auch Verbindungen zu rechtsextremistischen […]

Libanon will keine bewaffneten Desserteure aus Syrien / Annan gegen Militäreinsatz

Dienstag, 19. Juli 2011

Seit gut einem Jahr sorgen syrische Armee-Desserteure im Verbund mit anderen Kämpfern für einen Bürgerkrieg in Syrien. Nach Lesart der meisten westlichen Medien gehe es bei den regierungsgegnerischen Gruppen um das Ziel des Aufbaus einer Demokratie. Doch zahlreiche Beobachter, auch kriegsberichterstattung.com, sehen eher den Sturz des christenfreundlichen syrischen Regimes um Präsident Baschar al-Assad als Ziel der Bürgerkriegsler. Unterstützung dürften die […]

NATO bringt mit Raketen neun Zivilisten in Tripolis um

Sonntag, 19. Juni 2011

Das europäisch-amerikanische Kriegsbündnis NATO hat am Wochenende bei einem weiteren Raketenangriff in einem Wohngebiet in Tripolis erneut neun Zivilisten umgebracht – darunter zwei Kinder.  Die NATO steht im Verdacht, bereits mehrere hundert Personen, darunter unzählige Zivilisten, im Krieg gegen Libyen getötet zu haben. Bei mehr als 10.000 Flugangriffen sollen nach Schätzungen bereits mehr als 20.000 Bomben auf Libyen abgeworfen worden sein. Die in Jahrzehnten aufgebaute […]

Nato-Angriffe auf Libyen verhindern Frieden

Montag, 30. Mai 2011

Im NATO-Krieg gegen Libyen schaltet sich einmal mehr der südafrikanische Staatschef Jacob Zuma  ein. Mit dem Ziel eines Waffenstillstands ist Zuma heute in Libyens Hauptstadt Tripolis eingetroffen, um sich dort mit dem Staatschef Muammar el Gaddafi zu treffen. In dem Gespräch zwischen den beiden soll nach Medienberichten über eine politische Lösung des Libyen-Konflikts verhandelt werden. Zuma kritisiert die NATO-Angriffe, welche […]

Airbus nicht schuld an Absturz vor zwei Jahren mit 228 Toten

Mittwoch, 18. Mai 2011

Für die Angehörigen und Freunde der 2009 bei einem mysteriösen Flugzeugabsturz der Air France 447 ums Leben gekommenen 228 Menschen ist das eine gute Nachricht: Nach zwei Jahren der bangen Suche nach den Flugschreibern, konnten die Sicherheitsbehörden endlich anfangen, diese auszuwerten. Erste Ergebnisse wurden nun der Öffentlichkeit mitgeteilt. Demnach treffe zumindest Airbus keine Schuld. Jetzt rückt die Theorie des menschlichen […]

Sie wolle Gaddafi nicht töten, bombt aber seinen Regierungssitz

Samstag, 14. Mai 2011

Es ist ein widerliches Spiel für aufgeklärte demokratische Staaten, wie die von Europa. Aber es wird gespielt bis zum letzten: Die NATO behauptet stereotyp, sie halte sich an die UNO-Resolution, die ihr ausdrücklich erlaube, die libysche Zivilbevölkerung zu schützen, ihr aber verbiete, den libyschen Machthaber Muhammed Gaddafi zu töten. So weist sie denn auch nach jedem Bombenangriff weit von sich, […]

Generalstreik legt Land lahm

Mittwoch, 11. Mai 2011

Griechenland ist nicht nur die Wiege der Antike, es ist auch jenes Land, das in Europa als erstes die Gemeinschaftswährung Euro massiv in Bedrängnis brachte. Manche sagen  gut zehn Jahre nach Einführung des Euros sei Griechenland gar Ursprungsland des möglichen Endes vom Euro. Den Griechen scheint das letztlich egal zu sein. Statt sich um einen dramatischen Schuldenabbau ihres Staates zu […]

Panzer rücken in Banias ein / Antike Stadt Palmyra von Bürgerkrieg verschont

Sonntag, 08. Mai 2011

Für Touristen und Geschäftsreisende bleibt Syrien nach wie vor ein Land, das man lieber meiden sollte. So rückten nun neben der Stadt Deraa syrische Truppen in eine weitere Hochburg der Aufständischen ein – in Banias. Angeblich seien dabei mehrere Menschen ums Leben gekommen. Derweil verändern die Führer der Protestbewegung ihre Strategie und fordern zwar ein Ende der Gewalt und freie […]

Teehaus-Abzocke Peking-Touristen / 280 Euro für Teetrinken

Samstag, 07. Mai 2011

Aktuell nehmen Warnungen vor einer Teehaus-Mafia in Chinas Hauptstadt Peking zu (keywords: tea house mafia Beijing, tea house mafia asia, Beijing Tea Scam). Betroffen sind Touristen von Teehaus-Abzocke – auf englisch „Tea Scam“ – aber auch in Shanghai oder anderen Städten Asiens. Wie kriegsberichterstattung.com erfuhr (english letter see end of text / englischer Brief am Ende dieses Textes), ist die […]

Al Qaida plante angeblich Zug-Entgleisungen

Freitag, 06. Mai 2011

Erstmals nach der U.S-Tötung des Chefs der Terrororganisation Al Qaida, Osama bin Laden, gelangen nun Details an die Öffentlichkeit, welche weiteren Angriffe er möglicherweise geplant haben könnte. So teilte die U.S-Regierung mit, in einem Notizbuch, das bin Laden zugeschrieben werde, hätten Ermittler Eintragungen vom Februar 2010 gefunden. In diesem befänden sich detailliertere Anschlagspläne auf U.S-amerikanische Bahnstrecken. Angeblich hätte Al Qaida […]

Du kannst das Setzen nicht funktionaler Cookies hiermit unterbinden. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »