Skip to main content
Mittwoch, 12. August 2020

Medienschau


5000 Motorradfahrer gedenken Unfallopfer mit Sternfahrt von Salzgitter nach Braunschweig

Sonntag, 01. Mai 2016

Wenn über den Wolken die Freiheit wohl grenzenlos ist, dann gilt zumindest für Deutschlands Biker, dass Freiheit auch unter den Wolken großartig sein kann. 5000 Motorradfahrer zeigten nun eindrucksvoll auf einer Gedenkfahrt von Salzgitter bis Braunschweig: Es gibt uns, wir sind viele und wir lassen uns auch durch Dutzende gegen Motorradclubs in Deutschland mittlerweile durchgeführte Razzien nicht kriminalisieren. Denn noch […]

Musiklegende Prince im Aufzug mit 57 gestorben – Weltweite Trauer

Donnerstag, 21. April 2016

Eine der größten Musiklegenden der vergangenen 50 Jahre, der amerikanische Sänger und Komponist Prince, ist mit 57 Jahren gestorben. Scheinbar starb er auf seinem Tonstudio-Anwesen Paisley-Park-Residenz in Chanhassen, Minessota. Angeblich sei er bereits vor einer Woche mit einer Grippe in ein Krankenhaus eingeliefert worden, heißt es, habe dann aber wieder performt. Seine berühmtesten Alben waren „Purple Rain“, sowie „1999“. Er […]

Sind ARD 114 Milliarden Euro GEZ-Gebühr in 16 Jahren für öffentlich-rechtlichen Rundfunk nicht genug?

Mittwoch, 20. April 2016

Kommentar – Die ARD glaubt, sie sei im Recht, wenn sie gemeinsam mit dem ZDF und dem Deutschlandradio die Deutschen weiter pro Haushalt mit rund 200 Euro Zwangs-Rundfunkbeitrag im Jahr melken kann. Doch damit nicht genug: Wer beruflich das Pech hat, eine doppelte Haushaltsführung als Single unterhalten zu müssen, der muss für das in großen Strecken Mistprogramm von ARD und […]

Los Angeles: 69-Jähriger soll homosexuellen Sohn erschossen haben

Sonntag, 03. April 2016

Der möglicherweise aus Indien stammende 69-Jährige Shehada Issa soll in Los Angeles seinen 29-Jährigen Sohn Amir Issa, 29, erschossen haben. Als Grund wird derzeit genannt, dass der Vater möglicherweise mit der Homosexualität seines Sohnes nicht zurecht gekommen sein soll. Eine andere Version nennt als Ursache für die Tötung des Sohnes Drogen und ein destruktives Verhalten des Sohnes. Allerdings sind dies […]

Trauer: Sänger Roger Cicero tot

Dienstag, 29. März 2016

Es ist die Schocknachricht des Tages für Liebhaber des Jazzsängers Roger Cicero, 45: Die Nachrichtenagentur dpa meldet, wonach der deutsche Sänger angeblich an einem Hirnschlag gestorben sei. Dies habe das Management von Roger Cicero gegenüber dpa bestätigt. Bereits im November 2015 schockte eine weitere schlimme Nachricht seine Fans: Damals musste Roger Cicero auf Grund eines Erschöpfungszustandes seine Konzertreihe absagen. Auf […]

Legendärer Münchner Journalist Karl-Heinz Dix von der tz verstorben

Sonntag, 20. März 2016

Der Bayerische Journalistenverband (BJV) berichtet in der aktuellen Ausgabe seiner Mitgliederzeitschrift „BJV Report“ dass Karl-Heinz Dix, legendärer Journalist und Journalisten-Gewerkschafter in der BJV-„Fachgruppe Tageszeitungen“ nach „längerer Krankheit“ im Klinikum Fürstenfeldbruck bereits Ende 2015 verstorben ist. Karl-Heinz Dix gehörte zu ersten Garte Münchner Journalisten und prägte über viele Jahre als Leiter des Wirtschafts-Ressorts das Münchner bekannte Boulevardblatt „tz“, welches zur Zeitungs-Gruppe […]

Erdogan lässt größte türkische Tageszeitung Zaman staatlich übernehmen

Samstag, 05. März 2016

Kommentar – Dass die EU derzeit den Pakt mit dem Teufel sucht und zwar mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan, wissen wir seit Monaten. Wir wissen es, seitdem Erdogan Europa mit Millionen Flüchtlingen erpresst. Seitdem ist auch bekannt: Erdogan braucht gar keine Mitgliedschaft in der EU mehr, um mitreden zu können im Westen. Er braucht nur seine Flüchtlinge. Aus […]

Auktion Adolf Hitler Bilder Versteigerung in Nürnberg am 6. Februar

Freitag, 05. Februar 2016

Die Münchner Tageszeitung tz berichtete am 29. Januar 2016 (Seite 11; Autor: Volker Pfau), dass 29 Bilder von Adolf Hitler in Nürnberg versteigert werden. Hitler, ein durchaus nicht untalentierter Künstler, malte Hirsche in der Natur ebenso, wie Berge oder romantische Wohnhäuser und Marktplätze. Die Auktion der Hitler-Bilder werden durch das Nürnberger Auktionshaus Weidler durchgeführt. Die Bilder stammten, sagen die Auktionäre […]

Reuters Nachrichtenagentur hetzt gegen Deutschland zur 25-jährigen Wiedervereinigung

Sonntag, 04. Oktober 2015

Kommentar – Die vor über 100 Jahren von einem deutschen Auswanderer in London gegründete britische Nachrichtenagentur Reuters beeindruckt durch ein weltweites dichtes Netz an Korrespondenten. Doch Masse macht bekanntlich keine Klasse. Denn wer weltweit immer mal wieder über Reuters-Meldungen in den unterschiedlichsten Medien stolpert, stellt schnell fest: Die britische Nachrichtenagentur Reuters ist häufig vor allem in ihrer politischen Berichterstattung einseitig, […]

Polizeipräsident Wolfgang Albers‘ lächerliches SEK Köln Skandälchen und wie schmierige NRW-Politiker sich verhalten

Freitag, 18. September 2015

Kommentar – Wer nicht in Köln im SPD-Bundesland Nordrhein-Westfahlen (NRW) wohnt, der schüttelt angesichts von Kölns angeblichem Polizeiskandälchen rund um die SEK Köln nur den Kopf: Weil die Kölner SEK-Einheit – konkret das Spezialeinsatzkommando 3 – etwas seltsame an Studenten-Verbindungen erinnernde „Aufnahmerituale“ hat, wird sie jetzt von Kölns Polizeipräsident Wolfgang Albers (59) aufgelöst und fallengelassen. Eine Kölner Schmierenkomödie der üblen […]

Translate »