• Do. Dez 1st, 2022

Politik

  • Startseite
  • Der Westen säht Gewalt, deshalb erntet er Gewalt

Der Westen säht Gewalt, deshalb erntet er Gewalt

30.000 Menschen hat der Westen mit seinem Kriegsbündnis NATO im Libyen-Krieg umgebracht – entgegen jeglichen Völkerrechts. Deshalb wurde die NATO von bösen Zungen in Leserbriefen beispielsweise auf WELT.de als „Nordatlantische…

Pakistan wirft USA und NATO völlige Geringschätzung von Menschenleben und Völkerrecht%u201C vor / Westen soll Luftwaffenstützpunkt räumen

Nach dem gestern verübten Raketenangriff, der nach neuesten Berichten „versehentlich“ von U.S.-Kampfhubschraubern durchgeführt worden war und 26 pakistanischen Soldaten das Leben kostete, sagte Pakistans Außenminister Hina Rabbani Kahr, er habe…

Nach 30.000 Toten in Libyen bringt westliches Kriegsbündnis nun 26 pakistanische Soldaten um

In Libyen brachte die NATO in den vergangenen Monaten nach Schätzungen mindestens 30.000 Soldaten und Zivilisten durch Tausende Bombenschläge um und verkrüppelte gut 2000 junge Soldaten. Hinzu kommt  die durch…

Keine Eurobonds mit CDU und FDP

Die deutsche Bundesregierung aus CDU und FDP hat dem Ansinnen von EU- Kommissionspräsident José Manuel Barroso, Eurobonds einzuführen, erneut eine deutliche Absage erteilt. Die Kommission, eine Art nicht demokratisch legitimierte…

LINKE fordern Deutschland raus aus NATO

Zwar werten viele Medien und Politiker den monatelangen NATO-Einsatz in Libyen, welcher von der UNO beschlossen worden war, als vollen Erfolg, doch nicht alle schließen sich dieser Wertung an. Grund:…

Wie verrückt und gefährlich ist U.S-Präsident Obama? Nach Libyen will er Iran aufmischen

U.S-Präsident Barack Obama (Demokraten) hat mit unbemannten Drohnen mehr als 2000 Menschen weltweit durch Raketenangriffe umbringen lassen. Mehr als alle seine Vorgänger. Nach Medienangaben waren darunter lediglich rund 150, die…

Moskau und Peking präsentieren Westen Rechnung für Libyen-Verstöße

Russland und China haben die Bemühungen des Westens, eine UNO-Protestresolution gegen die staatliche Gewalt gegen Demonstranten in Syrien, zu erzielen, mit ihrem Veto durchkreuzt.  Das kam für Beobachter nicht überraschend.…

Deutschland haftet mit Bürgschaften für 253 Mrd. EU-Schulden

Eines kann man jetzt auf jeden Fall sagen: Die Renten der Deutschen sind endgültig in 20 Jahren, spätestens in 30 Jahren, absolut unsicher. Grund: Der Deutsche Bundestag hat heute zugesagt,…

Darum habe ich DIE PIRATEN gewählt / Besser aus Protest wählen als gar nicht

Mit einem fulminanten Wahlerfolg von 8,9% kann die junge Piraten-Partei erstmals in das Berliner Abgeordneten-Haus einziehen. Das ist ein großartiger Erfolg. Damit hatten selbst Berufs-Optimisten nicht gerechnet. Nach derzeitigem Stand…

Mob stürmt israelische Botschaft in Kairo

Die Gewalt in Nordafrika – sie hört nicht auf. Jetzt stürmte ein aufgebrachter Mob die israelische Botschaft in Ägyptens Hauptstadt Kairo mit solch brutaler Gewalt, dass sogar der israelische Botschafter…

Translate »