Skip to main content
Samstag, 08. Dezember 2018

Reisewarnungen


Oman, das Land von Sultan Quaboos, hat keine West-Demokratie und ist trotzdem glücklich

Dienstag, 24. Mai 2011

Aber auch der Staat fördert Bildung und Eigentum. Schwierig ist es dennoch für die ärmeren Familien. So müssen beispielsweise junge Männer, die heiraten möchten, mindestens eine Mitgift von 7000 Euro mitbringen. Doch das ist für viele Menschen im Oman kaum aufzubringen – bei einem durchschnittlichen Lohn von um die 200 Euro im Monat. Wenn also die Familie nicht zusammen mit […]

Britische Touristin von Verrücktem geköpft

Samstag, 14. Mai 2011

Eine 60-jährige britische Touristin wollte am 14. Mai 2011 eigentlich nur ein paar Kleinigkeiten in einem asiatischen Supermarkt auf der beliebten kanarischen Insel Teneriffa einkaufen. Es war ihr letzter Supermarktbesuch. Grund: Ein vermutlich geistig gestörter Mann zückte ein Messer und schnitt ihr einfach den Kopf ab. Ein Augenzeuge sagte anschließend aus, er habe einen Schrei gehört und habe dann einen […]

Generalstreik legt Land lahm

Mittwoch, 11. Mai 2011

Griechenland ist nicht nur die Wiege der Antike, es ist auch jenes Land, das in Europa als erstes die Gemeinschaftswährung Euro massiv in Bedrängnis brachte. Manche sagen  gut zehn Jahre nach Einführung des Euros sei Griechenland gar Ursprungsland des möglichen Endes vom Euro. Den Griechen scheint das letztlich egal zu sein. Statt sich um einen dramatischen Schuldenabbau ihres Staates zu […]

Panzer rücken in Banias ein / Antike Stadt Palmyra von Bürgerkrieg verschont

Sonntag, 08. Mai 2011

Für Touristen und Geschäftsreisende bleibt Syrien nach wie vor ein Land, das man lieber meiden sollte. So rückten nun neben der Stadt Deraa syrische Truppen in eine weitere Hochburg der Aufständischen ein – in Banias. Angeblich seien dabei mehrere Menschen ums Leben gekommen. Derweil verändern die Führer der Protestbewegung ihre Strategie und fordern zwar ein Ende der Gewalt und freie […]

Teehaus-Abzocke Peking-Touristen / 280 Euro für Teetrinken

Samstag, 07. Mai 2011

Aktuell nehmen Warnungen vor einer Teehaus-Mafia in Chinas Hauptstadt Peking zu (keywords: tea house mafia Beijing, tea house mafia asia, Beijing Tea Scam). Betroffen sind Touristen von Teehaus-Abzocke – auf englisch „Tea Scam“ – aber auch in Shanghai oder anderen Städten Asiens. Wie kriegsberichterstattung.com erfuhr (english letter see end of text / englischer Brief am Ende dieses Textes), ist die […]

Weltweiter Sicherheitshinweis nach Tötung des Al-Kaida Anführers Osama bin Laden

Mittwoch, 04. Mai 2011

Nachdem U.S.-Spezialeinsatzkräfte am 2. Mai 2011 den  Al-Kaida Anführer Osama bin Laden zusammen mit seiner Frau sowie Kindern in seinem Haus in Pakistan erschossen haben, wächst weltweit die Angst vor Racheaktionen der Terror-Organisation. Als besonders gefährdet gelten weltweit Botschaften westlicher Staaten aber auch Orte mit Symbolcharakter, die gerne auch von Touristen oder Geschäftsreisenden aufgesucht werden. In Berlin könnte das also […]

18 Menschen von Bomben zerrissen

Freitag, 29. April 2011

Terroristische Anschläge haben in einem beliebten Touristen-Café in der Marokkanischen Stadt Marrakesch mindestens 18 Menschen das Leben gekostet. Mehrere Detonationen, hervorgerufen durch Bomben, zerrissen die morgendliche Stimmung in dem bekannten Café „Argana“. Neben den Toten seien auch 20 Verletzte zu beklagen, teilten die Nachrichtenagenturen mit.  Der im Volk beliebte König Mohammed VI. äußerte seine große Bestürzung. Für das Land, das […]