Skip to main content
Samstag, 08. Dezember 2018

Reisewarnungen


China Erdbeben: Nach 69.000 Toten im Jahr 2008 jetzt wieder 150 Tote in der Region Sichuan

Samstag, 20. April 2013

In China ist es nach dem letzten großen Erdbeben in der Region Sichuan im Jahr 2008 mit damals 69.227 getöteten Menschen erneut zu einem Erdbeben gekommen. Die Rede ist von bis zu 150 Toten und mindestens 2.000 Verletzten. Seltsam: Obwohl das Erdbeben in China viel mehr Menschenleben kostete, als die Terroranschläge in Boston (3 Tote), so vermitteln US-Medien dennoch den […]

Anschläge Boston Marathon? Angeblich bis 12 Tote nach Explosionen

Montag, 15. April 2013

In Boston ist es kurz vor der Ziellinie beim Boston-Marathon gegen 15 Uhr amerikanischer Zeit zu ein bis drei Explosionen gekommen. Zwei der Explosionen seien in einem Abstand von 700 Metern erfolgt, teilte die Polizei mit. Angeblich soll es zwischen zwei bis 12 Tote geben und bis zu 30 Verletzte, wobei bis zu 10 Personen Gliedmassen verloren hätten. Bis jetzt […]

Acht Männer vergewaltigen in Indien Schweizer Frau

Acht Männer vergewaltigen in Indien Schweizer Frau Samstag, 16. März 2013

Schon wieder ist es in Indien zu einer Massenvergewaltigung gekommen. Mehrere indische Medien berichten, wonach acht Männer eine Schweizer Frau in Indien vergewaltigt hätten („gang-raped“). Die Tat sei Freitagnacht im Datia District in Madhya Pradesh geschehen und zwar in der Nähe der Stadt. Die Schweizerin, die jetzt in Indien von angeblich acht Männern vergewaltigt worden sein soll, sei gemeinsam mit […]

406 Mio. Übernachtungen in Deutschlands Hotels, Pensionen und Campingplätzen

Montag, 14. Januar 2013

Deutschland ist schön. Das ist bekannt und das sieht man auch einmal mehr an den beeindruckenden Tourismus-Zahlen des Statistischen Bundesamtes in Bonn. Demnach verzeichneten Deutschlands Hotels, Pensionen und Campingplätze im Jahr 2012 circa 406 Mio. Übernachtungs-Gäste (die Angaben gelten lediglich bis November). Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes seien es ein Jahr zuvor, also im Jahr 2011, lediglich rund 394 Mio. […]

Massaker in Somalia während französischer Befreiungsaktion

Montag, 14. Januar 2013

Im gefallenen afrikanischen Staat Somalia ist es zu einem furchtbaren Massaker mit 20 Toten während einer Befreiungsaktion gekommen. Eine Spezialeinheit französischer Elitekämpfer hatte versucht eine französische Geisel aus mehrjähriger Geiselnahme zu befreien. Bei den Geiselnehmern hatte es sich angeblich über die islamische Gruppe der Shebab-Miliz gehandelt. Derweil versucht US-Präsident Barack Obama sich vor einer Verantwortung am Massaker zu drücken. Dem […]

Florida bei Touristen beliebt wie nie / Bettensteuer freut Kommunen

Dienstag, 25. Dezember 2012

Der Sonnenstaat Florida ist unter Touristen und Reisenden – auch aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz – so beliebt wie noch nie zuvor. Besonders hoch sind deshalb auch mittlerweile die Einnahmen aus einer sogenannten „Bettensteuer“ (bed taxes). So nahm alleine der Bezirk „Walton County“ im Fiskal-Jahr 2012 (Oktober 2011 bis September 2012) insgesamt 12,5 Mio. Euro an Bettensteuer ein (bed […]

Blutige Demonstrationen in Ägypten halten an / Obama telefoniert mit Mursi

Freitag, 07. Dezember 2012

In Ägypten halten die gewalttätigen Demonstrationen vor dem Palast des ägyptischen Präsidenten Dr. Mohamed Morsy (auch: Mursi) an. Die Opposition wirft dem Staatschef vor, mit einem Dekret zu viel Macht in seiner Hand zu vereinen und fordert, er solle davon wieder Abstand nehmen. Außerdem wehren sich zumindest die jüngeren Online-Aktivisten gegen die ägyptische neue Verfassung, welche im November 2012 der […]

In Ägypten sterben vier deutsche TUIfly-Mitarbeiter in Bus / Rasen wohl Ursache

Sonntag, 02. Dezember 2012

Überhöhte Geschwindigkeit des ägyptischen Fahrers ist wohl der Grund dafür, dass vier Mitarbeiter einer Crew der deutschen Fluglinie TUIfly in Ägypten nun tödlich verunglückt sind. Alle vier Getöteten sind Deutsche. Sie starben in einem komplett zerschmetterten weißen Kleinbus in der Nähe des bei deutschen Urlaubern sehr beliebten Bade- und Urlaubsortes Hurghada. „Wir sind fassungslos und schockiert. Unser Mitgefühl gilt den […]

Luftverkehrssteuer: Bundesregierung zockt weiter Reisende mit 1 Mrd. Euro ab / Lufthansa und Air Berlin werden ins Minus gedrückt

Donnerstag, 08. November 2012

Die Bundesregierung aus CDU und FDP zockt weiter Reisende mit der Luftverkehrssteuer, beziehungsweise Luftverkehrsabgabe, kräftig ab. Am Donnerstag wurde die Luftverkehrssteuer auch für das nächste Jahr beschlossen. Schon heute belastet die Steuer der Bundesregierung die Reisenden mit circa 1 Mrd. Euro mehr im Jahr. Dass alleine die Lufthansa wegen der Luftverkehrssteuer mit circa 300 Mio. Euro zur Kasse gebeten wird, […]

Trotz Staats-Abzocke: Lufthansa gelingt durch Töchterunternehmen Gewinn

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Trotz der Staatsabzocke durch die Bundesregierung aus CDU und FDP unter Führung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (Stichwort Zusatz-Abzock-Steuer „Luftverkehrsabgabe“ bzw. der neuen „Luftverkehrssteuer“ in Höhe von einer Mrd. Euro im Jahr) gelingt der Lufthansa AG im abgelaufenen Quartal ein Gewinn. Analysten sind positiv überrascht, liegt er doch mit 648 Mio. Euro deutlich über den von Börsenfachleuten geschätzten 522 Mio. Euro. […]