Skip to main content
Montag, 24. Juni 2019

Reisewarnungen


Ägypten: Botschaft von Saudi-Arabien geschlossen, Botschafter abgerufen

Sonntag, 29. April 2012

Saudi-Arabien hat nun seine Botschaft in Kairo in Ägypten geschlossen. Dem vorausgegangen waren diplomatische Schlagabtausche zwischen Kairo und Riad, der Hauptstadt Saudi-Arabiens. Konkret geht es um einen in Saudi-Arabien inhaftierten Menschenrechtler. Hunderte Ägypter hatten die vergangenen Tage massiv gegen das saudische Regime in Riad demonstriert und die Freilassung des inhaftierten Menschenrechtlers gefordert. Bei dem festgenommenen Menschenrechtler handelt es sich um […]

Ende Sanktionen gegen Birma beziehungsweise Burma oder Myanmar

Montag, 23. April 2012

In Myanmar, auch genannt Birma oder Burma, vollzieht sich eine deutliche demokratische Wandlung. Das ist Anlass genug für die EU, die jahrelange Sanktionspolitik gegen das südostasiatische Land wenigstens teilweise nun zu beenden. Damit möchte man sich der Militärdiktatur gegenüber erkenntlich zeigen, die eine Demokratisierung nun zulässt. Gelockert werden Einreiseverbote gegenüber Mitgliedern der Militärregierung, die Vermögenssperren sowie Handelsbeschränkungen. Man lockere dies […]

Zugunglück: Über 100 Verletzte in Amsterdam

Sonntag, 22. April 2012

Zwei Züge sind in der Nähe der niederländischen Hauptstadt Amsterdam am Samstagabend kollidiert. Mehr als 100 Verletzte wurden bislang gezählt, 51 Menschen seien sogar schwer bis sehr schwer verletz worden, teilte die örtliche Polizei mit. Viele der Verletzten weisen Schnittwunden auf, schlimme Knochenbrüche oder auch Nackenverletzungen. Ob es auch Tote gibt, ist bislang noch nicht bekannt. Dutzende der Verletzten waren […]

Erdbeben und Tsunami-Angst auf Sumatra in Indonesien

Mittwoch, 11. April 2012

Auf der von Naturkatastrophen regelmäßig heimgesuchten indonesischen Insel Sumatra bebte die Erde und alle Bewohner packte die pure Panik. Panik vor einem Tsunami, wie einer schon einmal im Jahr 2006 über die Insel und viele andere asiatische Regionen hinweggerauscht war. Damals kostete der Tsunami in der gesamten asiatischen Region zwischen 170.000 und 250.000 Menschen das Leben. Zehntausende verloren ihre Existenz. […]

Bundestagspetition fordert: Staats-Abzocke von Ägypten-Urlaubern ist zu stoppen

Mittwoch, 11. April 2012

Das deutsche Bundesfinanzministerium kassiert von deutschen Urlaubern die nach Ägypten fliegen im Schnitt jährlich 28,2 Mio. Euro an sogenannter „Luftverkehrssteuer“. Das hat nun das Onlinereisebuchungs-Portal ab-in-den-urlaub.de ermittelt (2,4 Mio. Nutzer im Monat). Nun fordert eine Online-Bundestagspetition, diese staatliche Abzocke solle beendet werden. Noch bis zum 25. April können alle Bürger unter http://www.aegypten-petition.de/ darüber abstimmen. Ziel ist es, das die deutschen […]

Bild des Tages: Die Millionen-Euro-Döner-Bude in Berlin mit dem angeblich besten Döner in Berlin

Sonntag, 01. April 2012

Wir wissen nicht, wie viel Umsatz diese Dönerbude in Berlin macht. Nur so viel: Sie wird in vielen Reiseführern als kulinarischer „Geheimtipp“ erwähnt – weltweit. Hier gäbe es Berlins „besten Döner“ schreiben international Dutzende Journalisten jedes Jahr in Zeitungsartikeln und teuren Reiseführern. Dabei dürfen wir annehmen, dass wahrscheinlich die wenigstens Journalisten jemals in Berlin an dieser Dönerbude einen Döner gegessen […]

Putsch in Mali / Präsident wegen Unfähigkeit abgesetzt

Donnerstag, 22. März 2012

Zuerst sperrten Soldaten die Straßen rund um den Präsidentenpalast in der malischen Hauptstadt Bamako mit Hilfe brennender Autoreifen, dann stürmten sie die Regierungszentrale und setzten den Präsidenten Amadou Toumani Toure samt Regierung „wegen Unfähigkeit“ ab. Gleichzeitig brachte sie am Mittwoch die staatlichen Rundfunkanstalten unter ihre Kontrolle. Der Machtübernahme seien erhebliche Gefechte mit regierungstreuen „Eliteeinheiten“ vorangegangen. Besonders verärgert seien die Putschisten […]

Keine Stornierungswelle trotz Kreuzfahrtunglück

Mittwoch, 18. Januar 2012

Die Kreuzfahrtbuchungen halten trotz des tragischen Unglücks vor der Insel Giglio weiter an. Das teilte das deutsche Reisebuchungsportal www.ab-in-den-urlaub.de (3,6 Mio. Nutzer im Monat) heute in Leipzig mit. Über ab-in-den-urlaub.de werden neben Millionen Pauschalreisen von 75 Reiseveranstaltern auch Tausende Kreuzfahrten weltweit vermittelt. Auch wenn Kreuzfahrten ein touristisches Nischenprodukt für die Deutschen sind, werden dennoch zwischen 0,7 und 1% der online […]

Mord-Überfall auf deutsche Urlauber

Dienstag, 17. Januar 2012

Wie häufig, so auch hier: Weder deutsche Botschaften noch das Auswärtige Amt bemühen sich, Morde an Deutschen im Ausland zeitnah, wenn überhaupt, der deutschen Öffentlichkeit detailliert mitzuteilen. So auch jetzt: Unbekannte hätten nach ersten Berichten im Nordosten Äthiopiens eine deutsch-österreichische Reisegruppe überfallen. Insgesamt fünf Touristen, darunter ein Deutscher, seien möglicherweise ermordet worden. Der Überfall auf die Reisegruppe, die primär über […]