Skip to main content
Freitag, 23. Oktober 2020

Pro7 bestätigt Bombendrohung gegen Germany’s next Topmodel bei Heidi Klum Finale / Sendeausfall

Millionen Zuschauer trauten ihren Augen nicht: Statt Heidi Klum gab’s Donnerstagabend im Finale von Germany’s next Topmodel plötzlich ab circa 21.45 Uhr scheinbar direkt im Anschluss an den Werbeblock Sandra Bullock und Big Mike. Grund: Angeblich eine Bombendrohung. Gegen 22.30 Uhr bestätigt das Pro7.

Doch eine kleine Ewigkeit blendete Pro7 zuvor ein, dass man derzeit nicht weiter aus Mannheim live senden könne – angeblich wegen „technischer Probleme“. Gegen 22:12 Uhr plötzlich lasen wir auf RP Online – dem Onlineportal der Rheinischen Post – wonach es angeblich im Finale eine Bombendrohung vor der Halle gegeben habe und man deshalb die Sendung angeblich habe unterbrechen lassen müssen.

Angeblich hätten die 8000 bis 10000 Live-Zuschauer in Mannheim die Halle von Germany’s next Topmodel verlassen müssen und würden angeblich nun vor der Halle auf Entwarnung warten. Eine offizielle Stellungnahme, ob tatächlich eine Bombendrohung vorlag oder nicht, gab es erst eine kleine Ewigkeit später – gegen 22.30 Uhr. Wir halten euch auf dem Laufenden. Fest steht: Heute wird Pro7 das Finale von Germany’s next Topmodel nicht weiter ausstrahlen. Zuschauer, wie die drei verbliebenen Finalistinnen schauen also vergebens in die Röhre.

BITTE: Wer in Mannheim vor Ort ist, bitte sendet uns an redaktion@kriegsberichterstattung.com möglichst umgehend und zu unserer kostenlosen Veröffentlichung ein Foto von den Vorgängen vor Ort. Falls wir euren Namen dazu schreiben dürfen, schreibt das bitte dazu.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Das könnte Sie interessieren

Sonntag, 15. März 2020

Organisierte Kriminalität

Xing & Rip Deals: Deutscher um 140.000 Euro Goldbarren bestohlen – Täter oft Roma

Der Kampf gegen sogenannten #Vorkassenbetrug, sogenannte Rip Deals, gehört zu einem unserer journalistischen Anliegen. Mit Rip Deals werden nach unserer Erkenntnis in Europa jährlich über 100 Millionen Euro ergaunert. Jetzt wurde einem Deutschen aus Düsseldorf im Rahmen eines Rip Deals ein Goldbarren-Paket im Wert von 140.000 Euro entwendet. Das Opfer erklärte gegenübrer kriegsberichterstattung.com: „Es ist ein echtes Trauma für mich“. […]

Samstag, 14. März 2020

Argentinien nimmt deutsche Urlauber in Zwangs Quarantäne wegen Corona Virus | Einreiseverbot für Deutsche in Bolivien

So hatte sich ein Berliner seinen 14-tätigen Urlaub in Argentinien nicht vorgestellt: Als er vor zwei Tagen von Argentinien nach Deutschland zurückfliegen wollte, hatte er erfahren, dass seine Airline kurzfristig den Flug gestrichen hatte. Doch nicht nur das. In einer Mail an Freunde schreibt er am Freitag den 13. März: So sei sein Rückflug von Argentinien nach Deutschland kurzfristig gestrichen […]

Samstag, 03. August 2019

Peking

Chinas Ex Premier Li Peng mit 91 gestorben – er ließ 1989 den Aufstand auf dem Tian’anmen-Platz niederschlagen

Er war über viele Jahre das Gesicht Chinas in der Welt: Premierminister Li Peng. Jetzt starb er auf Grund einer Krankheit mit 91 Jahren in Peking. Das schreibt die auch an deutschen Flughäfen kostenlos ausliegende englischsprachige China Daily Tageszeitung. Li Peng sei bereits am 22. Juli 2019 um 11.11 Uhr verstorben. Er sei, heißt es in klassischer kommunistisch sozialistischer Staatssprache, […]

Donnerstag, 24. Januar 2019

Israel schickt Beduine Sayyah Abu Mdeighim al-Turi 10 Monate ins Gefängnis

In einer Urgent Action teilt Amnesty International (AI) mit, wonach am 25. Dezember 2018 Scheich Sayyah Abu Mdeighim al-Turi eine zehnmonatige Haftstrafe in Israel habe antreten müssen. Amnesty schreibt zu dem Gerichtsurteil, dieses sei auf Grund der Tatsache gefällt worden, da der Verurteilte seine Rechte auf Meinungs- und Versammlungsfreiheit für ein Beduinendorf wahrgenommen habe. Sayyah Abu Mdeighim al-Turi büße seine Haftstrafe derzeit […]

Du kannst das Setzen nicht funktionaler Cookies hiermit unterbinden. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »