ILA Internationale Luftfahrtausstellung auch mit Flugzeugen und Hubschraubern der Deutschen Bundeswehr

ILA 2012 - Westland Mk 41 Sea King

Die jährlich in Berlin stattfindende ILA Internationale Luftfahrtausstellung ist am Sonntag um 18 Uhr zu Ende gegangen. Hunderte von Flugzeugen aus der zivilen und militärischen Luftfahrt wurden von Tausenden Besuchern in Berlin begutachtet. Die ILA Internationale Luftfahrtausstellung gehört weltweit zu den wichtigsten Ausstellungen rund um die Luftfahrtindustrie.

Folgende Bereich konnten dort besichtigt werden: Verkehrs- und Transportflugzeuge, Geschäfts- und Firmenflugzeuge, Militärische Einsatz- und Ausbildungsflugzeuge, Spezialflugzeuge und Technologieträger, Hubschrauber, Unbemannte Luftfahrtsysteme (Drohnen), Schul- Nutz- und Sportflugzeuge, Ultraleicht- und Segelflugzeuge, Motorsegler, Traditionsflugzeuge, Bundeswehr Flugzeuge, Bundeswehr Hubschrauber, Historische Flugzeuge. Partnerland war 2012 Polen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.