Skip to main content
Freitag, 19. Oktober 2018

The GERMANATOR Markus Rookie Kuhn – deutscher Football Star in den USA aus Weinheim

Alle Welt kennt Dirk Nowitzki, den großen deutscher Basketballspieler, der in den USA vergöttert wird wie, wie wenige Sportler. Nowitzki spielt seit 1998 in der nordamerikanischen Profiliga NBA für die Dallas Mavericks. Als einziger Europäer gewann er in der Spielzeit 2007/07 den NBA Most Valuable Player Award (MVP). Doch es gibt auch noch einen anderen deutschen Sportstar in den USA. Sein Name: Markus Rookie Kuhn, auch als DT Markus Kuhn bekannt. Auch er wird in den USA mittlerweile von vielen verehrt. Er ist Footballer und zwar bei den New York Giants.

So titelte vor einigen Wochen die US-Zeitung „New York Post“ (Autor: Paul Schwartz), ein Blatt das zum Medien-Imperium des Australiers Rupert Murdoch gehört: „THE GERMANATOR. Rookie Kuhn aims to ‚be back‘ with Giants“.

Wie groß die Verehrung für Markus Kuhn in den USA mittlerweile ist, zeigt sich daran, dass die Amerikaner – bekannt für ihren Hang zu Fantasy-Geschichten – Kuhn in die Nähe des „comic-born hero Thor“ setzen. Einige sagen auch, Kuhn, geboren im deutschen Städtchen Weinheim, sei der Nachfolger von Hollywood-Legende Arnold Schwarzenegger (Terminator).

Kuhn, jetzt 26, kam erst mit 15 Jahren zum Football. Er ist „one of only two German players ever to get selected in the NFL Draft“, schwärmt die New York Times. Der andere Deutsche ist Sebastian Vollmer. Er wurde im Jahr 2009 für die Patriots ausgewählt. Kuhn selbst startete, gab er in einem Interview an, zunächst mit Fußball. Doch das sei nichts für ihn gewesen.

Schließlich habe er vom amerikanischen Football Wind bekommen: „I knew it was something I really liked to do.“ Heißt: Schon bei den ersten Spielen habe er gemerkt, das sei genau der Sport den er gerne treiben wollte. Da scheint er die richtige Einschätzung seiner Talente gehabt zu haben.



Kommentare (1)


hagahoe 13. November 2012 um 0:10

Weinheim ist in Baden-Württemberg…nicht in der Pfalz.
Es muss also heißen: ‚..Kuhn, geboren im badischen (oder auch gerne: badensischen) deutschen Städtchen Weinheim..‘
gruß von hagahoe!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Das könnte Sie interessieren

Samstag, 15. September 2018

Justiz

Mafia-Clan: Anne von Holst und Alexander von Holst in U-Haft

Staatsanwaltschaft Augsburg – Rainer von Holst lebt in den USA. Von dort aus zockt er deutsche Anleger über mehrere Firmen ab. Die Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt seit längerem gegen den Finanzbetrüger und nahm jetzt zwei seiner Handlanger in Deutschland fest. Diese kommen aus dem engsten Familienumfeld des dubiosen Unternehmers. Überraschende Entwicklung in der Causa Rainer von Holst. Nachdem vor wenigen Wochen die […]

Sonntag, 09. September 2018

Mobbing

ETI Schauspielschule-Berlin | Europäisches Theaterinstitut: Trieb Mobbing Daniel Küblböck in AIDA-Selbstmord?

An der Berliner privaten Schauspielschule „Europäisches TheaterInstitut e.V. Schauspielschule Berlin“ (ETI; bzw. ETI Berlin oder ETI Schauspielschule Berlin) war RTL-DSDS-Star Daniel Küblböck, 33, Schauspielschüler. Jetzt ist er tot. Er soll sich nach bisherigen Medienberichten Sonntagfrüh wohl vor 3 Uhr aus dem 5. Stock eines AIDA-Kreuzfahrtschiffes vor der Küste Kanadas in das nur 10 Grad eiskalte Meer gestürzt haben. Entsprechend medizinischer […]

Montag, 27. August 2018

Bauernfänger?

Renditetip.com – Warnung vor Portal durch Finanztest | Rainer von Holst im Verdacht

In Zeiten niedriger Zinsen suchen immer mehr Privatanleger oder Unternehmer nach neuen Investitionsmöglichkeiten auch im Internet. Doch oftmals verstecken sich hinter den im Netz gefundenen hohen Renditeversprechen dubiose Gaukler, windige Betrüger oder Personen aus dem Mafia-Milieu, die ihre Geschäftsfelder ins Internet verlagert haben. Jetzt warnt die staatlich geförderte deutsche Stiftung Warentest aus Berlin über seine weit verbreitete Zeitschrift „Finanztest“ eindringlich […]

Mittwoch, 13. Juni 2018

Nasa Embera Chamí

Indigene Gemeinschaft in Kolumbien mit Waffen bedroht und vertrieben

AI, Kolumbien – Mehr als 200 Angehörige der indigenen Gemeinschaft Nasa Embera Chamí aus dem Reservat La Delfina im Westen Kolumbiens seien, teilt Amnesty International in einer Urgent Action mit, aus ihren Wohnorten vertrieben worden. Zuvor sei am 8. Juni 2018 ein Anschlag auf einen Bewohner der Gemeinde verübt worden. Dies zeige einmal mehr, dass die Menschen dort dringend mehr […]

Donnerstag, 12. April 2018

Razzia beim Trump-Anwalt: Wie das FBI in seiner Hexenjagd auf Trump den Rechtsstaat zerstört

Kommentar – Es ist schon unglaublich,wie fachlich unwissend, flach und teils sogar falsch Deutschlands, aber auch die sonstigen weltweiten Massenmedien, über die aktuelle Razza bei einem Rechtsanwalt des US-Präsidenten Donald Trump, bei Michael Cohen, berichten. Sie schwafeln davon, wonach die amerikanische Bundespolizei FBI wegen Trump eine Razzia bei seinem Anwalt gemacht habe. Ganz so, als ob die Razzia wegen Trump […]