Skip to main content


59 Tote +++ Bruder von Las Vegas Massenmörder will 1 Mio. Dollar für Operfamilien sammeln

Donnerstag, 05. Oktober 2017

Der Bruder des Las Vegas-Massenkillers Stephen Paddock erklärte, er wolle eine Millionen US-Dollar für die Opferfamilien des Vegas Massakers sammeln. 1 Millionen US-Dollar entsprechen derzeit umgerechnet 850.000 Euro. In einem Angriff aus dem 32. Stock des berühmten Mandalay Bay Hotels im Wüsten-Spielerparadies Las Vegas hatte der US-Bürger Paddock mehr Menschen umgebracht, als jemals in einem Terrorangriff in den USA in […]

Hintergründe Guam +++ USA annektierten die Insel 1899 +++ Das verärgert Nordkorea

Mittwoch, 30. August 2017

Seit über 100 Jahren, seit 1899, halten die USA die Guam Insel besetzt, beziehungsweise haben das tropische Eiland dem Vorbesitzer Spanien formal entwendet und es militärisch annektiert. Die USA taten also ganz ähnliche Dinge, wie jene, was die Vereinigten Staaten von Amerika mit der EU seit einigen Jahren Russland im Umgang mit der Krim vorwerfen. (1) Die bald 400 Jahre […]

Kriegsgefangene Zweiter Weltkrieg: „Amerikaner waren als Besatzer grausam“

Mittwoch, 16. August 2017

Die US-Regierung verbreitete nach dem Zweiten Weltkrieg gerne, wie gut doch ihre Soldaten sich im besetzten Deutschland ab 1945 verhalten hätten. Damit diese amerikanische Sichtweise auch in die Geschichte eingeht, wurden die deutschen Zeitungsverleger, die von den Besatzern, also den USA, Großbritannien, Frankreich oder der Sowjetunion, eine Lizenz zur Veröffentlichung einer Zeitung erhalten hatte, verpflichtet, nur zu schreiben, was die […]

Krim-Wiedervereinigung mit Russland: Beifall für FDP-Vorsitzenden Christian Lindner von Linken-Chefin

Dienstag, 08. August 2017

Auch wenn der FDP-Vorsitzende Christian Lindner viel Prügel in Medien für seinen Vorstoß zur in einer Volksabstimmung 2014 beschlossenen Wiedervereinigung der Krim mit Russland einstecken musste: Beifall erhält er nun auch von der Linken-Spitzenkandidatin Sarah Wagenknecht. Lindner hatte gesagt, man müsse sich mit dem Übertritt der mehrheitlich von Russen bewohnten Krim-Region zu Russland, welcher 2014 stattfand, abfinden. Dazu muss man […]

Gesundheitskarte: Arschkarte für Kranke

Montag, 07. August 2017

Die sogenannte Gesundheitskarte der Bundesregierung, die aber eigentlich eher den Namen Krankheitskarte haben sollte, stehe möglicherweise in der jetzigen Form vor dem Aus. Das berichten mehrere Medien, darunter sueddeutsche.de. [1] Doch aus dürfte das Projekt als solches noch lange nicht sein. Angeblich seien bislang 1,7 Milliarden Euro in das Projekt der digitalen Krankenakte geflossen: Auf der Scheckkarte sollen sämtliche Krankheiten, […]

Frankreichs und Amerikas widerliche Kriegs-Feierlichkeiten zum Ersten Weltkrieg

Samstag, 15. Juli 2017

Gut 100 Jahre nach Kriegseintritt der USA zu einem der zwei monströsesten Kriege, welche die Welt jemals gesehen hat, legten der französische Präsident Emmanuel Macron mit US-Präsident Donald Trump in Paris eine Militärparade hin, welche sie offiziell als „Freundschaftsbeleg“ bezeichneten. [1] Dass man immer noch, nach so vielen Jahren, das sinnlose Abschlachten von 17 Millionen Menschen [2] in einer solchen […]

Klaus von Dohnanyi bei Anne Will: „USA haben nicht immer Kastanien für uns rausgeholt“

Montag, 29. Mai 2017

In der ARD-Talkshow von Anne Will stand das Verhalten von US-Präsident Donald Trump (Republikaner-Partei) vor der NATO in Brüssel sowie dem G7-Treffen auf Sizilien im Diskussions-Mittelpunkt. Ebenso eine Aussage von Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). So hatte Merkel auf einer CSU-Veranstaltung in Bayern auf dem Podium eines Bierzeltes ausgeführt: Europa könne sich 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkrieges offensichtlich […]

Trumps angeblicher Geheimnisverrat ist klassische Medienkampagne gegen unliebsamen Politiker

Donnerstag, 18. Mai 2017

Kommentar- Egal ob man dieser Tage Klassik Radio in Deutschland einschaltet oder CNN im digitalen Kabelfernsehen. Überall hören wir Vorwürfe gegen den US-Präsidenten Donald Trump (Republikaner). Er habe angeblich „hochgradig geheime Informationen“ an Russlands Außenminister Sergei Lawrow im Oval Office des Präsidentensitzes der USA „ausgeplappert“. Das Problem an der Sache ist nur: Die angeblichen „hochgradig geheimen Informationen“ (Zitat „Die Welt“) […]

Bundeswehrverband mit Frontalangriff auf Ursula von der Leyen: Fällt sie der Truppe in den Rücken?

Dienstag, 02. Mai 2017

In unzähligen Äußerungen haben sich Bundeswehr-Führungskräfte gegen Deutschlands Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gewehrt. Sie hatte moniert, wonach die Bundeswehr ein angeblich tiefgreifendes Führungsproblem im Umgang mit ihren Soldaten habe, aber auch mit sich selber. Dies habe, so die Ministerin, der Fall eines Soldaten gezeigt, welcher einen angeblichen Anschlag geplant haben soll und angeblich „rechtsradikal“ sein soll. Mit einer […]

52.404 Drogentote in USA: 25% wegen Heroin-Überdosierungen

Sonntag, 26. Februar 2017

Wenn US-Präsident Donald Trump (Partei der „Republikaner“) in einem absolut Recht hat, dann ist es die dramatisch Zunahme an Drogenproblemen in den USA, die nämlich keine Fake News sind. Neue Statistiken zeigen: Die Anzahl der Drogentoten ist in den USA von 38.329 im Jahr 2010 auf 52.404 im Jahr 2015 gestiegen. Das ist ein Plus von über einem Drittel, nämlich […]

Du kannst das Setzen nicht funktionaler Cookies hiermit unterbinden. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »